THAUER POWER Eco-Innovations for a Sustainable Future. Made in Germany.
Eco-Innovations for a Sustainable Future. Made in Germany.

Deutscher Unternehmer erfindet kluges Heizkonzept: Es nutzt Solarstrom

Innovatives Heizsystem

Ein deutscher Unternehmer hat ein innovatives Heizsystem entwickelt, das die Energieeffizienz verbessert und gleichzeitig die Umwelt schont. Mit seinem “Power-Heat-Bag” schlägt Andreas Thauer eine Brücke zwischen moderner Technologie und traditionellem Heizkomfort.

Von: Kai Gosejohann | Aktualisiert: 08.11.2023

Andreas Thauer ist seit mehr als drei Jahrzehnten als Transportunternehmer tätig. Seine Arbeit führt ihn durch ganz Ostdeutschland. Als die Regierung die Bürger aufforderte, Gas und Öl zu sparen, reagierte er nicht, indem er die Heiztherme herunterdrehte. Stattdessen nutzte er seine unternehmerische Denkweise. Er erfand eine Lösung, die ihm ermöglicht, sein Haus warmzuhalten und gleichzeitig Energie zu sparen. Dieses Engagement hat zu einer Innovation geführt, die nun sogar patentiert ist, wie mz.de berichtet.

Power-Heat-Bag: Eine Lösung für alle Heizungsanlagen

Thauers Power-Heat-Bag ist ein Gerät, das an jede Heizung angebaut werden kann und sich mit minimalem Aufwand installieren lässt. Es nutzt die Energie der Wintersonne und wandelt sie in Wärme um, die dann im Heizsystem des Gebäudes genutzt wird. Diese innovative Lösung ist nicht nur für Gas- und Ölheizungen geeignet, sondern auch für Wärmepumpensysteme. Voraussetzung ist lediglich, dass das Gebäude über eine Photovoltaikanlage verfügt.

Das etwa 50 Zentimeter große Gerät besteht aus säurebeständigem Edelstahl und kann in jeden bestehenden Heizkreislauf integriert werden. Durch den Einbau in den Rücklauf des Heizsystems erhöht der Power-Heat-Bag die Rücklauftemperatur, wodurch die Heizung weniger oder möglicherweise gar nicht heizen muss.

Eine Erfindung mit hervorragenden Zukunftsaussichten

Die Erfindung könnte ein bedeutender Schritt in Richtung Energieeffizienz und nachhaltiges Heizen sein. Wie mz.de schreibt, hat Thauer bereits Kontakt zum Wirtschaftsministerium von Sachsen-Anhalt aufgenommen, und die Aussichten für seine Technologie sind vielversprechend.

Der Erfinder rechnet vor, dass selbst eine Erwärmung des Heizungswassers um 10 bis 20 Grad Celsius erhebliches Energiesparpotenzial bietet. Laut Thauer kann jeder, der an seiner Power-Heat-Bag interessiert ist, ihn kontaktieren und mehr Informationen erhalten.

Hier der Link zur Quelle:

https://efahrer.chip.de/news/deutscher-unternehmer-erfindet-kluges-heizkonzept-es-nutzt-die-wintersonne_1016054


Thauer Power Heat-Bag
TPHB-1 (2024)


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Entdecke mehr von THAUER POWER

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen